BA: Wie lange im Voraus streicht BA aktuell Flüge?

ANZEIGE

Alex1971

Erfahrenes Mitglied
27.09.2016
607
6
FRA
ANZEIGE
Wir werden am 27.08 mit BA von LAS über LHR nach FRA fliegen. BA 274 von LAS nach FRA wird erst am 12.07 wieder aufgenommen. Wie stehen die Chancen, dass der Flug für den Rest des Sommers auch noch gestrichen wird? Mir wäre daran gelegen, eine Streichung zu nutzen um auf AA über DFW umzubuchen und mir damit den Test und die Formulare für LHR zu sparen. Wir werden bis dahin vollständig geimpft sein, sodass für Deutschland nach aktuellem Stand kein Test nötig.

Danke + Grüße
 

serpico

Erfahrenes Mitglied
18.10.2014
298
4
Prättigau
also je nach Strecke gibt es zwischen 2 und 6 Wochen Vorlauf. BA hat den Start von LHR-LAS 14 Tage nach hinten geschoben, auf den 26.07.21.
Solange aber der Ban besteht, wird die Strecke wahrscheinlich nicht geflogen, weil es eher eine Leisure-Strecke ist.
Ob sich BA auf LAS-DFW-FRA einlässt, musst du probieren.
 

Alex1971

Erfahrenes Mitglied
27.09.2016
607
6
FRA
also je nach Strecke gibt es zwischen 2 und 6 Wochen Vorlauf. BA hat den Start von LHR-LAS 14 Tage nach hinten geschoben, auf den 26.07.21.
Solange aber der Ban besteht, wird die Strecke wahrscheinlich nicht geflogen, weil es eher eine Leisure-Strecke ist.
Ob sich BA auf LAS-DFW-FRA einlässt, musst du probieren.

Danke Dir, das macht Hoffnung. Auf dem Hinflug hat BA problemlos auf AA über DFW umgebucht. FRA - DFW ist ohnehin ein Code Share, der Anschlussflug hat nur einer AA-Flugnummer. Den musste die Dame an der Hotline wohl etwas umständlicher in einem anderen System buchen, ging aber auch durch.
 
  • Like
Reaktionen: serpico

marcus67

Erfahrenes Mitglied
17.01.2015
381
202
BA hat heute unseren Hinflug nach CPT am 06.08.21 gecancelt. Vorlauf war also gut 1 Monat.

Die gesamte Reise ließ sich direkt Online stornieren. Avios für die Teilzahlung sind schon wieder auf dem Konto, CC Buchung soll morgen zurückgebucht sein.
 
  • Like
Reaktionen: Alex1971

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
400
59
Für Kurzsstrecken (DUS-LHR oder FRA-LHR) haben sich in den letzten Wochen ebenfalls ca. 4-6 Wochen eingestellt.
Erstattungen kamen bei mir zuletzt für Avios sofort auf CC oft innerhalb von 2-3 Werktagen. PayPal Erstattung dauerte allerdings immer 4-6 Wochen.
 

Brechten

Erfahrenes Mitglied
11.11.2012
1.238
56
Ich habe ja noch eine Buchung bei BA nach MIA für den 25.9., wobei das ja durchaus auch nicht klappen kann ( als Tourist).
Meinen ursprünglichen Flug im Mai hat BA teilweise gecancelt, ich konnte einfach so umbuchen online auf September ( war ein sehr günstiger Tarif in C, den möchte ich nicht einfach rückerstatten lassen oder als Guthaben haben).
Falls BA hier mit Teilstornierungen anfängt, schieben die auch so eine 14-Tages Frist wie LH rein „ danach stornieren wir“, oder könnte ich mir mit der Umbuchung Zeit lassen bis kurz vorher, damit ich sehe, ob der Ban evrl aufgehoben wird?
 

marcus67

Erfahrenes Mitglied
17.01.2015
381
202
BA hat heute unseren Hinflug nach CPT am 06.08.21 gecancelt. Vorlauf war also gut 1 Monat.

Die gesamte Reise ließ sich direkt Online stornieren. Avios für die Teilzahlung sind schon wieder auf dem Konto, CC Buchung soll morgen zurückgebucht sein.

Rückzahlung auf die CC hat einen Tag gedauert.
 

Alex1971

Erfahrenes Mitglied
27.09.2016
607
6
FRA
Für Kurzsstrecken (DUS-LHR oder FRA-LHR) haben sich in den letzten Wochen ebenfalls ca. 4-6 Wochen eingestellt.

Unser Anschlussflug ab LHR am 28.08 (BA 216) wird zumindest nicht mehr bei den Ankünften in FRA gelistet, wobei er, wenn ich mich bei BA einlogge, noch als bestätigt da steht. BA 274 von LAS nach LHR am 27. ist bei BA auch schon nicht mehr buchbar, obwohl er bei mir immer noch als bestätigt angezeigt wird.

Ich bin gespannt, wann ich die Stornierung bekomme. Bis dahin werden wir alle vier geimpft sein und für Deutschland keine Tests mehr brauchen. Wäre also bitter, nur für LHR einem Test Center in Las Vegas mindestens 120 USD p.P. in den Rachen werfen zu müssen.
 

dick

Aktives Mitglied
23.05.2009
175
1
Heute wurde Zubringer MUC-LHR für den 29.08. storniert und auf Nachmittag umgebucht, Weiterflug nach SFO somit unmöglich...
 
  • Like
Reaktionen: Alex1971

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
400
59
Unser Anschlussflug ab LHR am 28.08 (BA 216) wird zumindest nicht mehr bei den Ankünften in FRA gelistet, wobei er, wenn ich mich bei BA einlogge, noch als bestätigt da steht. BA 274 von LAS nach LHR am 27. ist bei BA auch schon nicht mehr buchbar, obwohl er bei mir immer noch als bestätigt angezeigt wird.

Ich bin gespannt, wann ich die Stornierung bekomme. Bis dahin werden wir alle vier geimpft sein und für Deutschland keine Tests mehr brauchen. Wäre also bitter, nur für LHR einem Test Center in Las Vegas mindestens 120 USD p.P. in den Rachen werfen zu müssen.
Die Herrschaften in UK scheinen weiterhin total am Rad zu drehen, hatte heute Morgen noch reingeschaut, DE weiterhin "Amber" sprich weiterhin Test- und Quarantänepflicht. Das macht einen Transit via LHR oder auch ein London-Wochenende teuer bis unmöglich.
 
  • Like
Reaktionen: Alex1971

Alex1971

Erfahrenes Mitglied
27.09.2016
607
6
FRA
Gerade meine Stornierung für BA 916 am 28.08. bekommen und bin automatisch auf BA 910 umgebucht worden. Sinnvollerweise komme ich jetzt erst 35 Minuten nach meinem Anschlussflug in LHR an. Werde gleich, wenn die Hotline auf macht, mal anrufen und versuchen, mich über DFW umbuchen zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Nightwish80

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
400
59
Wo wir gerade drüber sprachen, gestern Abend Cancellation für DUS-LHR-DUS am 01.08. erhalten.
 
  • Like
Reaktionen: Alex1971

Alex1971

Erfahrenes Mitglied
27.09.2016
607
6
FRA
Gerade die Stornierung für BA 274 am 27.08. von LAS nach LHR bekommen. Jetzt nach der Streichung des Langstreckenflugs konnte ich wunschgemäß auf AA über DFW umbuchen, vorher, als nur der Anschlussflug gestrichen war ging das noch nicht.

Allerdings hatten wir hin nur einen Light / HBO-Tarif gebucht, zurück aber einen regulären Eco-Tarif mit Gepäck und Platzwahl beim Check-in. Nach der Umbuchung ist auch der Rückflug in Light. Telefonisch konnte die Ansprechpartnerin den Fehler nicht korrigieren, hat aber zugesagt, den Fall an das Ticketing weiterzugeben.

Gibt es Erfahrungswerte, wie schnell und zuverlässig dort solche Änderungen vorgenommen werden?
 

JD200384

Aktives Mitglied
07.11.2017
158
58
Ich habe gestern eine Streichung für LHR-DUS am 18.10. bekommen. Von 6/daily auf 1/daily zusammengestrichen. LHR-FRA genauso.
 

wolfhagen71

Erfahrenes Mitglied
10.02.2015
701
50
Ich vorgestern LHR-BER am 9.10.
Der alternative Abflug liegt jetzt vor der Ankunft
 

derBerliner

Erfahrenes Mitglied
10.05.2011
392
110
Nun sind neue Streichungen für den Oktober und den WFP im System. Mich hat es leider auch wieder erwischt.
 

MIA-HAM

Erfahrenes Mitglied
11.08.2012
329
165
HAM
Weiß einer, warum BA extrem viele Flüge für November und Dezember gestrichen hat? Die in der Hotline wussten auch nicht mehr.

Beispiel:
- Flüge ab HAM nach LHR nur noch um 13 und 18Uhr. Wo ist der Morgenflug?
- Flüge in die USA teilweise sehr umständlich. Von LHR über Dalls nach MIA oder LHR-EWR-MIA. LHR-LAX-MIA.

Was ist mit den ganzen Direktflügen ab LHR passiert und warum fliegen die nicht mehr HAM-LHR vormittags?
 

juliuscaesar

Erfahrenes Mitglied
12.06.2014
3.985
561
FRA
Weiß einer, warum BA extrem viele Flüge für November und Dezember gestrichen hat? Die in der Hotline wussten auch nicht mehr.

Beispiel:
- Flüge ab HAM nach LHR nur noch um 13 und 18Uhr. Wo ist der Morgenflug?
- Flüge in die USA teilweise sehr umständlich. Von LHR über Dalls nach MIA oder LHR-EWR-MIA. LHR-LAX-MIA.

Was ist mit den ganzen Direktflügen ab LHR passiert und warum fliegen die nicht mehr HAM-LHR vormittags?
Man will möglichst wenig Verlust machen und geht scheinbar erst von einer starken Erholung der Nachfrage ab 2022 aus..
 
  • Like
Reaktionen: Denim_Dan

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
400
59
Weiß einer, warum BA extrem viele Flüge für November und Dezember gestrichen hat? Die in der Hotline wussten auch nicht mehr.

Beispiel:
- Flüge ab HAM nach LHR nur noch um 13 und 18Uhr. Wo ist der Morgenflug?
- Flüge in die USA teilweise sehr umständlich. Von LHR über Dalls nach MIA oder LHR-EWR-MIA. LHR-LAX-MIA.

Was ist mit den ganzen Direktflügen ab LHR passiert und warum fliegen die nicht mehr HAM-LHR vormittags?
Ex DUS ähnlich, da geht es teils auch erst zwischen 10 und 12Uhr mittags los gen LHR.
Das führt auch zu teils langen Umsteigezeiten in LHR. Scheint noch nicht ganz zu laufen mit der Nachfrage via LHR.
 
Zuletzt bearbeitet:

MIA-HAM

Erfahrenes Mitglied
11.08.2012
329
165
HAM
Scheint noch nicht ganz zu laufen mit der Nachfrage via LHR.
Wenn keine Angebote, dann auch keine Nachfrage. 🙈
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Im Dezember ist die LHR-MIA Verbindung auf A380 weiterhin verfügbar.
Zwar nicht täglich, meistens 777, aber wenn man LHR-MIA eingibt dann geht da wieder was. Letze Woche war das fast alles weg und wie gesagt mit Umwegen über LAX, EWR, etc.