• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Miles and More Kreditkarte

ANZEIGE

Maigus

Aktives Mitglied
25.08.2021
198
210
ANZEIGE
Hallo zusammen, ich bin bisher mit MS über Kreditkarten noch nicht so im Bilde. Da demnächst der Hausbau ansteht und da wahrscheinlich auch die ein oder andere Rechnung bezahlt werden muss, überleg ich wie ich daraus evtl. noch etwas Kapital schlagen kann. Bei der Amazon Visa hab ich nun gelesen das dort die Karte bei Aufladungen via Revolut schnell gekündigt wird. Da wir auch gerne verreisen hab ich nun die M&M Blue Karte ins Auge gefasst. Macht das eurer Meinung nach Sinn und hat das jemand so bei seinem Hausbau so gemacht?
 

longhaulgiant

Erfahrenes Mitglied
22.02.2015
6.513
4.041
Hallo zusammen, ich bin bisher mit MS über Kreditkarten noch nicht so im Bilde. Da demnächst der Hausbau ansteht und da wahrscheinlich auch die ein oder andere Rechnung bezahlt werden muss, überleg ich wie ich daraus evtl. noch etwas Kapital schlagen kann. Bei der Amazon Visa hab ich nun gelesen das dort die Karte bei Aufladungen via Revolut schnell gekündigt wird. Da wir auch gerne verreisen hab ich nun die M&M Blue Karte ins Auge gefasst. Macht das eurer Meinung nach Sinn und hat das jemand so bei seinem Hausbau so gemacht?
Grundsätzlich möglich. Hat hier schon der eine oder andere gemacht. Allerdings saß da das Geld bei Revolut noch etwas lockerer. Man weiß also nicht ob die heute nicht schärfer hinschauen wenn ein neuer User direkt große Summen mit Aufladen und kurz danach weg überweisen bewegt.

Dann solltest du noch bedenken, dass man nicht unbegrenzt viel in einer Transaktion aufladen kann. Bei manchen gehen nicht mehr als 3.000 € auf einmal.

Ab einer gewissen Höhe (genaue Summe gerade entfallen) wirst du auch ins KYC laufen und belegen müssen woher das Geld kommt. Bis das durch ist kann (muss aber nicht) das Konto gesperrt sein.

Wenn deine liquiden Mittel eng sind, solltest du auf jeden Fall einen Plan B haben wie du das Geld fristgerecht überweisen kannst falls Revolut mal streikt bzw. das Konto temporär sperrt.

Viel Glück beim Hausbau!
 
  • Like
Reaktionen: Maigus und MAGURO

Gerokal

Neues Mitglied
23.01.2019
12
1
Hallo zusammen,

ich würde gerne Geld auf meine Kreditkarte einzahlen, über Jahre hinweg hat das auch immer ohne Probleme funktioniert. Die jetzten beiden Überweisungen sind jetzt aber mit der Angabe "Rueckgabe wegen fehlender/falscher Kreditkartennummer" zurückgekommen. Habe die Servicekartennummer und meinen Namen angegeben wie gefordert, hier hat sich nichts geändert. Es war tatsächlich auch ein Cop/ Paste von der letzten Überweisung die noch funktioniert hat. Hat schonmal jemand das gleiche Problem gehabt?

Viele Grüße
 

oliver2002

Indernett Flyertalker
09.03.2009
6.958
1.455
48
MUC
www.oliver2002.com

Guthabeneinzahlung (Überweisung)​



Bitte machen Sie bei der Guthabeneinzahlung (Überweisung) folgende Angaben:
  1. Empfänger: Lufthansa Miles & More Credit Card (Kreditkarteninhaber:in bitte erst im Verwendungszweck angeben)
  2. IBAN: DE64120300000029995552
  3. Kreditinstitut: Deutsche Kreditbank AG
  4. Betrag: Einzahlungsbetrag
  5. Verwendungszweck: 15-stellige Miles & More Servicekartennummer und Name Kreditkarteninhaber:in
  6. Kontoinhaber:in/Einzahler:in: Name und Vorname
  7. IBAN Kontoinhaber:in
  8. (ggf.) Datum & Unterschrift Kontoinhaber:in
Unter Nutzung dieser Daten können Sie auch per Dauerauftrag Guthaben auf Ihre Kreditkarte einzahlen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie für Einzahlungen auf unterschiedliche Kreditkarten (z. B. Partnerkarte) pro Karte eine separate Überweisung vornehmen und die jeweilige Servicekartennummer angeben. Anderenfalls kann die Gutschrift nicht erfolgen und der Betrag wird zurückgegeben.
 

OdinTheConfused

Aktives Mitglied
04.11.2009
126
44
Hallo zusammen,

ich würde gerne Geld auf meine Kreditkarte einzahlen, über Jahre hinweg hat das auch immer ohne Probleme funktioniert. Die jetzten beiden Überweisungen sind jetzt aber mit der Angabe "Rueckgabe wegen fehlender/falscher Kreditkartennummer" zurückgekommen. Habe die Servicekartennummer und meinen Namen angegeben wie gefordert, hier hat sich nichts geändert. Es war tatsächlich auch ein Cop/ Paste von der letzten Überweisung die noch funktioniert hat. Hat schonmal jemand das gleiche Problem gehabt?

Viele Grüße
Ich warte immer noch auf eine Gutschrift für eine Einzahlung, die ich am 02 August gemacht habe, i.d.R kamen die in der Vergangenheit innerhalb von 48 Stunden an.

Ich benutze ein Template, aber wenn Deine Erfahrung just bei mir auch zutrifft, dann erklärt das einiges, denn eine Rückgabe wird ziemlich lange brauchen.
 

vlugangst

Erfahrenes Mitglied
28.02.2020
1.398
416
Ich kann keine Auffälligkeiten feststellen, alle Einzahlungen der letzten Tage kamen im erwarteten Zeitraum an. Als Echtzeitüberweisung und mit Template. Absendende Bank PSD N.
 

Maigus

Aktives Mitglied
25.08.2021
198
210
Grundsätzlich möglich. Hat hier schon der eine oder andere gemacht. Allerdings saß da das Geld bei Revolut noch etwas lockerer. Man weiß also nicht ob die heute nicht schärfer hinschauen wenn ein neuer User direkt große Summen mit Aufladen und kurz danach weg überweisen bewegt.

Dann solltest du noch bedenken, dass man nicht unbegrenzt viel in einer Transaktion aufladen kann. Bei manchen gehen nicht mehr als 3.000 € auf einmal.

Ab einer gewissen Höhe (genaue Summe gerade entfallen) wirst du auch ins KYC laufen und belegen müssen woher das Geld kommt. Bis das durch ist kann (muss aber nicht) das Konto gesperrt sein.

Wenn deine liquiden Mittel eng sind, solltest du auf jeden Fall einen Plan B haben wie du das Geld fristgerecht überweisen kannst falls Revolut mal streikt bzw. das Konto temporär sperrt.

Viel Glück beim Hausbau!
Vielen Dank für deinen Beitrag. Dann überleg ich lieber nochmal ;)
 

peterhasselmann

Neues Mitglied
15.01.2021
20
17
Habe das Phänomen gerade mal an der Hotline platziert. Nach Nachfrage sind alle stutzig. Soll so nicht nicht sein. Vielleicht ändert sich ja was
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: LE2012

OdinTheConfused

Aktives Mitglied
04.11.2009
126
44
Habe das Phänomen gerade mal an der Hotline platziert. Nach Nachfrage sind alle stutzig. Soll so nicht nicht sein. Vielleicht ändert sich ja was
Ich habe vor 2 tagen 2 test Einzahlungen vorgenommen, beide mit der Service Card Nummer.

Zahlung von DKB - gestern gutgeschrieben.
Zahlung von Permanent TSB - keine Spur

Meine Zahlung vom 2 August is auch immer noch nicht gutgeschrieben, meine Bank sagt, das Geld is bei der DKB angekommen und keine Spur von einer Rückbuchung.

Was auch immer bei der DKB los ist, ist sehr komisch.
 

TrickMcDave

Erfahrenes Mitglied
16.07.2015
2.571
768
ZRH
Eine Zahlung von DKB -> SEN KK Kto. mit Val.date 8.8.22 wurde heute gutgeschrieben.
Kann also keine Probleme vermelden.
 

Gerokal

Neues Mitglied
23.01.2019
12
1
Für mich sieht es so aus, dass nur Zahlungen von außerhalb der DKB ein Problem haben.

Gerokal, von welcher Bank wurde deine Zahlung veranlasst, die zurückgekommen ist?
Bei der VR Bank. Die Hotline hat man mir gesagt, dass das Problem Problem ein fehlendes SEPA Mandat für mein Abrechnungskonto ist...wobei ich hier den Zusammenhang nicht wirklich erkennen kann. Jedenfalls hat das SEPA Mandat anscheinend wirklich gefehlt, da immer etwas Guthaben auf dem KK Konto war ist mit das nie aufgefallen. Ich habe das Abrechnungskonto jetzt auf mein anderes Konto bei der DKB umgestellt und probiere von dort noch einmal eine Überweisung (mit der Servicekartennummer)
 

OdinTheConfused

Aktives Mitglied
04.11.2009
126
44
Bei der VR Bank. Die Hotline hat man mir gesagt, dass das Problem Problem ein fehlendes SEPA Mandat für mein Abrechnungskonto ist...wobei ich hier den Zusammenhang nicht wirklich erkennen kann. Jedenfalls hat das SEPA Mandat anscheinend wirklich gefehlt, da immer etwas Guthaben auf dem KK Konto war ist mit das nie aufgefallen. Ich habe das Abrechnungskonto jetzt auf mein anderes Konto bei der DKB umgestellt und probiere von dort noch einmal eine Überweisung (mit der Servicekartennummer)
Haben die vielleicht eine neue Regel eingeführt das das Senderkonto das Abrechnungskonto sein muss und Überweisung von nicht hinterlegten Konten nicht gutgeschrieben werden.

Das würde erklären warum meine Zahlungen von DKB (Abrechnungskonto) gutgeschrieben ist und meine Zahlungen von PTSB nicht.
 

Nitus

Erfahrenes Mitglied
04.04.2013
3.615
7.514
MUC
Haben die vielleicht eine neue Regel eingeführt das das Senderkonto das Abrechnungskonto sein muss und Überweisung von nicht hinterlegten Konten nicht gutgeschrieben werden.

Überweisung vorgestern von meinem Commerzbank-Konto, welches nicht mein Abrechnungskonto der Kreditkarte ist, unter Angabe der Servicekartennummer und meines Namens veranlasst. Die Gutschrift ist heute auf der Kreditkarte erfolgt. Insofern werden sehr wohl Überweisungen von nicht hinterlegten Konten gutgeschrieben.
 
  • Like
Reaktionen: LE2012

OdinTheConfused

Aktives Mitglied
04.11.2009
126
44
Überweisung vorgestern von meinem Commerzbank-Konto, welches nicht mein Abrechnungskonto der Kreditkarte ist, unter Angabe der Servicekartennummer und meines Namens veranlasst. Die Gutschrift ist heute auf der Kreditkarte erfolgt. Insofern werden sehr wohl Überweisungen von nicht hinterlegten Konten gutgeschrieben.
Danke, meine test Überweisung über 1€ von Irland ist inzwischen auch angekommen.

Hoffen wir mal das die DKB und PTSB sich nun darüber einig werden, wo meine Überweisung vom 02 August ist, die beiden scheinen sich nicht einigen zu können wo das problem ist.
 

Droprocker

Neues Mitglied
07.08.2022
1
0
Hallo und auch gleich Entschuldigung für meinen allerersten Post zu einem Thema der höchstwahrscheinlich schon irgendwo in diesem Forum beantwortet worden ist.

Situation:
Frau = 1 Miles and More Konto / Ich = 1 Miles and More Konto.

Wie beide Konten am besten vor Verfall schützen?
Habe, wenn überhaupt nur wiedersprüchliches gefunden ob eine Partnerkarte ausreicht, oder Meilenpooling etwas ändert usw.
Ginge KK Gold plus Partnerkarte?
 

LE2012

Erfahrenes Mitglied
14.05.2012
3.378
196
LEJ
Meilenpooling hilft da nichts.

Je nach dem, wie schnell Meilen vom Verfall bedroht sind, würde ich bei entsprechender 20k Meilen Promo erst einmal unabhängige Gold-KK für beide mitnehmen und dann nach einem Jahr auf die Blue downgraden. Auch da ggf. auf vom Verfall bedrohte Meilen achten.
 
  • Like
Reaktionen: Droprocker

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.564
1.201
DUS
Hallo und auch gleich Entschuldigung für meinen allerersten Post zu einem Thema der höchstwahrscheinlich schon irgendwo in diesem Forum beantwortet worden ist.

Situation:
Frau = 1 Miles and More Konto / Ich = 1 Miles and More Konto.

Wie beide Konten am besten vor Verfall schützen?
Habe, wenn überhaupt nur wiedersprüchliches gefunden ob eine Partnerkarte ausreicht, oder Meilenpooling etwas ändert usw.
Ginge KK Gold plus Partnerkarte?

Meilenpooling schützt nicht vor Meilenverfall, wie @LE2012 schon sagt.
Entweder MM Gold plus Partnerkarte bestellen, wenn die Meilen sofort geschützt werden müssen,
ansonsten MM Blue plus Partnerkarte, um die Meilen ab 1.1.23 zu schützen, aber dann auch in 2022 noch jeweils min. 3.000 EUR damit umsetzen, nur dann zieht der Meilenschutz in 2023. Meilenschutz bei der Blue zieht immer nur pro Kalenderjahr!
Welche Meilen wann ablaufen, sagt dir deine Kontoübersicht jeweils 2 Quartale vor Ablauf der Meilen.

Eine Aktion mit Bonusmeilen für die Gold müsste es von der Historie her spätestens im September wieder geben.
 
  • Like
Reaktionen: Droprocker

Gerokal

Neues Mitglied
23.01.2019
12
1
ANZEIGE
Bei der VR Bank. Die Hotline hat man mir gesagt, dass das Problem Problem ein fehlendes SEPA Mandat für mein Abrechnungskonto ist...wobei ich hier den Zusammenhang nicht wirklich erkennen kann. Jedenfalls hat das SEPA Mandat anscheinend wirklich gefehlt, da immer etwas Guthaben auf dem KK Konto war ist mit das nie aufgefallen. Ich habe das Abrechnungskonto jetzt auf mein anderes Konto bei der DKB umgestellt und probiere von dort noch einmal eine Überweisung (mit der Servicekartennummer)
Jetzt hat es auch bei mir funktioniert, lag wohl wirklich an dem SEPA Mandat.
 
  • Like
Reaktionen: OdinTheConfused