Lufthansa - langsam wird es peinlich...

ANZEIGE

Volume

Erfahrenes Mitglied
01.06.2018
10.060
7.495
ANZEIGE
Auch dann ist es egal, ob es eine verspätete Rotation war oder ein Crew-Wechsel.
nur falls der Crew-Wechsel unplanmäßig war (Crew krank geworden), sonst ist das kein Aussergewöhnlicher Umstand.
Zu verspäteten Rotationen gibt es klare Urteile.

Bahn und Luft nähern sich leider immer mehr an.
Ich habe eher den Eindruck, sie haben ihre Wege bereits gekreuzt.
Meine letzten beiden Bahnreisen waren überraschend angenehm (selbst der Streik hat mir im Notfallfahrplan den perfekten und völlig leeren Zug beschert, mir ein Umsteigen erspart) und preiswert, meine letzte problemlose Flugreise ist lange her. Und war ausgerechnet mit FR.

Mit Lufthansa war das letzte Dutzend Flüge Chaos, gerade heute Nacht auch wieder.
Dass ich allein 9 e-Mails von Lufthansa Flight Change zwischen 15:56 und 05:59 bekommen habe (und zwei von Lufthansa Flight Service) kann man als aktiven Service sehen, oder als Indiz für völliges Chaos...

Um das Bild etwas zurechtzurücken, das Personal in der SEN Lounge K11 in MUC hat heute Morgen überdurchschnittlichen Service an den Tag gelegt, wenn es auch zum Teil wieder Chaosbewältigung war (z.B. improvisierte Reparatur des Kaffeeautomaten).
 

sbr

Erfahrenes Mitglied
18.01.2018
541
1.181
Neben den Adidas LH Sneakern gibt es jetzt auch noch welche von Lloyd:


IMG_2631.jpeg

Zitat:

"Praktisch beim Security-Check: Sie enthalten kein Metall. On top sehen sie super aus, inspiriert von den Flugzeugen der Lufthansa-Flotte. Kein Wunder, dass alle drauf fliegen."

😂😂😂
 

meilenfreund

Erfahrenes Mitglied
10.03.2009
6.802
5.570
Zitat:

"Praktisch beim Security-Check: Sie enthalten kein Metall. On top sehen sie super aus, inspiriert von den Flugzeugen der Lufthansa-Flotte. Kein Wunder, dass alle drauf fliegen."

😂😂😂

Die Ähnlichkeit zwischen den Sneakern und einer Boeing 787 ist verblüffend. Oder ist es vielleicht doch ein Airbus A320?

Darf man mit den Teilen dann eigentlich unter Etikette-Gesichtspunkten auch in die Geschäftsreiseklasse und/oder die Erste Klasse?
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.942
7.466
irdisch
Schuhe ohne jegliches Metall können übrigens trotzdem an der Security "anschlagen". Ich hatte das extra mal probiert, hat aber in der Praxis nichts gebracht. Dann kann man auch in genagelten Schuhen kommen.
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

EWflieger

Aktives Mitglied
17.05.2018
166
211
Heute wieder ein toller Service gegenüber dem zahlenden Kunden:

Gebucht und bezahlt ein Fensterplatz mit mehr Beinfreiheit, der Flug wurde storniert und die Umbuchung erfolgte auf einen späteren Flug.

Laut neuer Bordkarte in der App Platz am Fenster aber weiter hinten ohne mehr Beinfreiheit. Am Gate dann Sitzplatzwechsel auf einen Gangplatz und auch hinten.

Im Flugzeug saßen dann einige LH Mitarbeiter in Uniform auf den Plätzen mit mehr Beinfreiheit und auch weiter hinten am Fenster.
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.942
7.466
irdisch
Seit wann sind die Lufthansa Flugzeuge so weiss?
Da fehlen die schwarzen Dreckstreifen die von den Löchern runterlaufen...
Das Bild halte ich für reines Computergebastel. Wer steht auf der Runway hinter dem Triebwerk, um "Enthüllungsfotos" aufzunehmen? Sieht auch insgesamt komisch aus. So, mit diesen Nasen, sehen lange geparkte Flugzeuge aus, wenn sie nicht geputzt wurden. Bei Corona und so.
 

Flo10

Erfahrenes Mitglied
23.05.2015
452
1.306
Heute wieder ein toller Service gegenüber dem zahlenden Kunden:

Gebucht und bezahlt ein Fensterplatz mit mehr Beinfreiheit, der Flug wurde storniert und die Umbuchung erfolgte auf einen späteren Flug.

Laut neuer Bordkarte in der App Platz am Fenster aber weiter hinten ohne mehr Beinfreiheit. Am Gate dann Sitzplatzwechsel auf einen Gangplatz und auch hinten.

Im Flugzeug saßen dann einige LH Mitarbeiter in Uniform auf den Plätzen mit mehr Beinfreiheit und auch weiter hinten am Fenster.
Oftmals werden diese Mitarbeiter dann auch noch vor den Paxen aus der C mit Speis und Trank aus der C versorgt 😉

Aber ist halt die Mentalität bei der arroganten Lufthansa. Company first, freight second, customer last
 

SF340

Aktives Mitglied
16.12.2023
122
171
Das Bild halte ich für reines Computergebastel. Wer steht auf der Runway hinter dem Triebwerk, um "Enthüllungsfotos" aufzunehmen? Sieht auch insgesamt komisch aus. So, mit diesen Nasen, sehen lange geparkte Flugzeuge aus, wenn sie nicht geputzt wurden. Bei Corona und so.
Was soll es auch sonst sein, wenn von einem User namens "flightsim" gepostet?
Zeigt aber etwas wie niedrig das Niveau ist, wenn schon Fake Bilder benötigt werden um einen Punkt zu machen.
 

tyrolean

Erfahrenes Mitglied
18.03.2009
5.672
634
Bayern & Tirol
Heute wieder ein toller Service gegenüber dem zahlenden Kunden:

Gebucht und bezahlt ein Fensterplatz mit mehr Beinfreiheit, der Flug wurde storniert und die Umbuchung erfolgte auf einen späteren Flug.

Laut neuer Bordkarte in der App Platz am Fenster aber weiter hinten ohne mehr Beinfreiheit. Am Gate dann Sitzplatzwechsel auf einen Gangplatz und auch hinten.

Im Flugzeug saßen dann einige LH Mitarbeiter in Uniform auf den Plätzen mit mehr Beinfreiheit und auch weiter hinten am Fenster.

Da hast Du aber Glück gehabt. Ich lande da immer auf Mitte in einer der letzten Reihen.
Flugzeugtausch ist lustig, wenn es vorher und hinterher das gleiche Flugzeug ist. Wenn man was sagt ist das immer „aus operativen Gründen“.
 
  • Like
Reaktionen: Anonyma

joubin81

Erfahrenes Mitglied
07.09.2016
2.346
1.514
Heute wieder ein toller Service gegenüber dem zahlenden Kunden:

Gebucht und bezahlt ein Fensterplatz mit mehr Beinfreiheit, der Flug wurde storniert und die Umbuchung erfolgte auf einen späteren Flug.

Laut neuer Bordkarte in der App Platz am Fenster aber weiter hinten ohne mehr Beinfreiheit. Am Gate dann Sitzplatzwechsel auf einen Gangplatz und auch hinten.

Im Flugzeug saßen dann einige LH Mitarbeiter in Uniform auf den Plätzen mit mehr Beinfreiheit und auch weiter hinten am Fenster.
Hast du Geld erstattet bekommen?
 

Champuslümmel1

Erfahrenes Mitglied
14.10.2010
1.246
830
Düsseldorf
Oftmals werden diese Mitarbeiter dann auch noch vor den Paxen aus der C mit Speis und Trank aus der C versorgt 😉

Aber ist halt die Mentalität bei der arroganten Lufthansa. Company first, freight second, customer last
Oder die MA sitzen in der C,was wohl bei LH eine Selbstverständlichkeit ist. Gibt ja genug blöde zahlende Paxe die das mitsubventionieren.
 

rorschi

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
9.847
2.823
ZRH / MUC / VIE
Oder die MA sitzen in der C,was wohl bei LH eine Selbstverständlichkeit ist. Gibt ja genug blöde zahlende Paxe die das mitsubventionieren.
Ich gehöre seit bald 10 Jahren nicht mehr dazu. Weil das Gras auf der anderen Seite wirklich grüner ist - und das offensichtlich noch immer. Ich kann mir nicht vorstellen, mit Iberia, KLM oder Wizzair (die drei meistgeflogenen Europäischen Airlines seither) solche Probleme zu bekommen.

Einen Wechsel von Fenster auf Gang hat Lufthansa auch schon 1-2× bei mir erfolglos versucht. Ein "Entschuldigung, ich brauche einen Fensterplatz, weil mir am Gang extrem unwohl wird" hat bei mir immer funktioniert. Und das stimmt sogar.