Hotelprogramme allgemein: Hat Steigenberger ein Kundenbindungsprogramm

ANZEIGE

MisterG

Stein-Papier-Schere Profi
02.01.2012
10.555
1
Wien
ANZEIGE
Zwei Fragen an die Insider betreffend Steigenberger:

-) Hat Steigenberger ein Kundenbindungsprogramm?

-) Kennt jemand das Steigenberger Hotel in Kaprun? Und wenn ja, was kann man darüber sagen?

Danke!
G.
 

SMan

Erfahrenes Mitglied
19.05.2011
626
0
Letzteres. Ein Bekannter hat dort Lifetime-Status, er wird immer von der Chefin persönlich betreut im Award-World-Kundenservice. Punktemäßg bringts natürlich wenig.
 

AchWas

Erfahrenes Mitglied
27.04.2010
2.861
0
Ich pack's mal hier rein.

Einerseits:
Sammelpartner InterCityHotel
DB meinte:
bahn.bonus comfort

Als bahn.bonus comfort-Kunde erhalten Sie in allen teilnehmenden Hotels ein kostenfreies Upgrade (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit) in die nächsthöhere Zimmerkategorie, kostenlose Tageszeitungen sowie einen Getränkegutschein.
Nähere Informationen und Details zu Ihren bahn.bonus comfort-Vorteilen sowie weitere exklusive Angebote der InterCityHotels finden Sie in unserem comfort-Portal.
Andererseits :p
Archiv - SHG
SHG meinte:
"Heinemann & Me"-Teilnehmer erhalten in Steigenberger Hotels and Resorts bei Verfügbarkeit ein Upgrade auf die nächsthöhere Zimmerkategorie. In den InterCityHotels werden die Gäste mit einem Welcome-Drink nach Wahl willkommen geheißen. Die Leistungen sind ausschließlich in Verbindung mit einer Buchung über die Websites der Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotels oder direkt im jeweiligen Hotel gültig, die Identifikation erfolgt über die "Heinemann & Me"-Kundenkarte oder die App.
Letzteres beschränkt sich wohl auf - einige - (Airport-)Hotels: https://www.heinemann-dutyfree.com/frankfurt_de/hme
 
Zuletzt bearbeitet:

ChefAnimateur

Erfahrenes Mitglied
09.11.2012
769
0
BRE/DRS/HAM
InterCityHotel Freiburg über Drittanbieter gebucht. Trotzdem gab es Early Check-In, Upgrade und Getränkevoucher. Nur auf die Bahn.Bonus-Punkte musste ich verzichten.
 

das_ubersoldat

Erfahrenes Mitglied
10.02.2010
615
5
Das Programm wurde eingestellt, oder? Jedenfalls kann man sich nirgends dafür registrieren. In den AGBs gibt es auch keinen Hinweis, dass dies nur auf Einladung erfolgt...
 

brummi

Erfahrenes Mitglied
21.12.2010
2.924
13
FRA
Ich kenne nur so (Stand Mai 2018) dass man sich nur schriftlich anmelden konnte. Tatsächlich auf Papier; man sagte mir, dass das mehr oder weniger vom Hotel angeregt werden muss. War alles etwas wischi/waschi. Hab dann ne kleine Broschüre inkl. Antrag erhalten.
Da sich die Benefits aber in sehr engem Rahmen halten - und Ü bei Steigenberger zurückgehen - hab ich auf ne Weiterverfolgung verzichtet
 

Allererste Reihe

Erfahrenes Mitglied
07.05.2012
1.717
2
Süddeutschland
Steigenberger hat jetzt ein neues Programm das offen für jeden ist, H-Rewards.

Vorteile sind solala. Besser als das alte, undurchsichtige und teure Programm ist es aber allemal.
 

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.601
55
Sachsen
Ich habe mal im Steigenberger Hammamet nachgefragt ob die nachträglich meine neue Konto-Nr. für den bevorstehenden Aufenhalt hinterlegen können. Die wussten noch gar nicht das es das Programm überhaupt gibt oder nehmen noch nicht daran teil.

Man kann ja nicht alles wissen. :p
 

andymusic

Erfahrenes Mitglied
01.12.2011
1.074
53
Gutschrift der Ausgaben klappt schonmal nicht.
Hotel sagt, alles erfasst, wenden Sie sich an das Programm.
Programm sagt, wenden Sie sich an das Hotel.

PS: Gutschrift hat nun doch durch das Hotel geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet:

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.601
55
Sachsen
wie hast du Kontakt aufgenommen? Über das Formular auf der Steigenberger Seite warte ich schon 1 Woche auf eine Antwort

Gutschrift der Ausgaben klappt schonmal nicht.
Hotel sagt, alles erfasst, wenden Sie sich an das Programm.
Programm sagt, wenden Sie sich an das Hotel.

PS: Gutschrift hat nun doch durch das Hotel geklappt.
 

hugo1

Reguläres Mitglied
07.08.2017
60
6
Hat schon jemand nähere Erfahrungen mit dem Programm gesammelt? Bspw. ob ein Statusmatch möglich ist?

Die Benefits klingen ja herzlich unspannend...
 

haraldw

Erfahrenes Mitglied
20.03.2012
635
40
VIE
Hat schon jemand nähere Erfahrungen mit dem Programm gesammelt? Bspw. ob ein Statusmatch möglich ist?

Die Benefits klingen ja herzlich unspannend...
Ich habe jetzt bei 0 begonnen. 2 Nächte im Steigenberger Krems haben mich auf den Silber Status gebracht. Prestige Status habe ich mit dem Umsatz von knapp unter 800 € um rund 50 € verfehlt.

Statusmatch habe ich nicht erfragt. E-Standby Upgrade hat mir ein recht günstiges Upgrade gebracht, was die etwas teuereren Standardnächtigungskosten meiner Empfindung nach gut ausgeglichen hat.

Zimmer sollte um 11 Uhr geräumt werden, gewünschte Verlängerung bis 12 würde ermöglicht, obwohl Zimmer am gleichen Tag wieder vergeben wurde.

Punkte wären ca. 48-72 Stunden später da, Silber Status auch. Eine HRewards Anfrage wurde binnen weniger Stunden beantwortet.

Dummerweise hatte ich mich für HRewards schon online vorher registriert, beim Check-in hätte es noch 10€ Willkommensbonus gegeben.

Eine Piccolo Flasche Sekt stand am Zimmer, das war definitiv nicht aufgrund des Programms. Flasche Wasser war pro Erwachsenem da.

Falls es noch Fragen zum Steigenberger Krems geben sollte, gebt bescheid, vielleicht kann ich sie beantworten.
 

Nightwish80

Erfahrenes Mitglied
07.02.2015
1.874
234
Nürnberg
samclaudi.blogspot.de
Ich stelle mal hier meine Frage. ich bin recht unbedarft, was diese Rewards Programme angeht, da wir zu wenig Reisen, dass es sich lohnt.
jetzt habe ich mich bei dem H-Reward Programm angemeldet, da wir ein paar Nächte im Steigenberger Konstanz verbringen werden und das hat 10% Ermäßigung
Nachdem Aufenthalt werde ich wohl den Gold Status haben. Sehe ich das Richtig, dass dieser nach einem Jahr verfällt, wenn ich nicht wieder in einem Steigenberger übernachten werde?
 

haraldw

Erfahrenes Mitglied
20.03.2012
635
40
VIE
Ich stelle mal hier meine Frage. ich bin recht unbedarft, was diese Rewards Programme angeht, da wir zu wenig Reisen, dass es sich lohnt.
jetzt habe ich mich bei dem H-Reward Programm angemeldet, da wir ein paar Nächte im Steigenberger Konstanz verbringen werden und das hat 10% Ermäßigung
Nachdem Aufenthalt werde ich wohl den Gold Status haben. Sehe ich das Richtig, dass dieser nach einem Jahr verfällt, wenn ich nicht wieder in einem Steigenberger übernachten werde?
Du bist 18 Nächte dort oder gibst 1.850€ aus, dann bist du Gold nach dem Aufenthalt.

Wenn du nach 12 Monaten nicht genug Nächte/Ausgaben für den Statuserhalt hast, fällst du in die nächstniedrigere Stufe.
 
  • Like
Reaktionen: Nightwish80

spftl

Erfahrenes Mitglied
06.11.2009
486
18
NUE
Ich habe jetzt bei 0 begonnen. 2 Nächte im Steigenberger Krems haben mich auf den Silber Status gebracht. Prestige Status habe ich mit dem Umsatz von knapp unter 800 € um rund 50 € verfehlt.

Statusmatch habe ich nicht erfragt. E-Standby Upgrade hat mir ein recht günstiges Upgrade gebracht, was die etwas teuereren Standardnächtigungskosten meiner Empfindung nach gut ausgeglichen hat.

Zimmer sollte um 11 Uhr geräumt werden, gewünschte Verlängerung bis 12 würde ermöglicht, obwohl Zimmer am gleichen Tag wieder vergeben wurde.

Punkte wären ca. 48-72 Stunden später da, Silber Status auch. Eine HRewards Anfrage wurde binnen weniger Stunden beantwortet.

Dummerweise hatte ich mich für HRewards schon online vorher registriert, beim Check-in hätte es noch 10€ Willkommensbonus gegeben.

Eine Piccolo Flasche Sekt stand am Zimmer, das war definitiv nicht aufgrund des Programms. Flasche Wasser war pro Erwachsenem da.

Falls es noch Fragen zum Steigenberger Krems geben sollte, gebt bescheid, vielleicht kann ich sie beantworten.
Vielen Dank für deine Erfahrungen.
Hast du die Punkte zeitnah über die App gesehen?