Der Loungefood-Foto-Thread

ANZEIGE

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
440
75
ANZEIGE
SEN Lounge FRA A am heutigen Vormittag.
Auch noch keine neueren Corona-Maßnahmen, Impfpass, Bordkarte und gut.
 

Anhänge

  • IMG_20211117_105512.jpg
    IMG_20211117_105512.jpg
    275,3 KB · Aufrufe: 70
  • Like
Reaktionen: Base

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.602
6.043
Neue Karte im HON/F Bereich der SEN B. :)
Eigentlich wollte ich ja nicht so viel Essen, aber als ich die Spinatknödel auf der Karte gesehen habe, bin ich schwach geworden und es wurde dann doch ein üppigeres Mahl. :D

Zunächst ein Gruß aus der Küche mit gerösteter Brotscheibe mit Käse.
Als Vorspeise ein kleiner Feldsalat mit Kernen.
Hauptspeise Spinatknödel mit Sherry-Pilzrahmsauce.
Nachtisch Buntes Pralinen Dessert.
Tee und Champagner ausgelassen und auf Wasser und einen Sauvignon Blanc beschränkt.

Das war alles geschmacklich hervorragend und wieder mit super aufmerksamem Service des Personals. Die geben sich echt alle Mühe in der SEN B für den HON-Bereich. (y)

42442939uu.jpg


42442941bo.jpg


42442943mh.jpg


42442945nb.jpg
 

flyMarkus

Reguläres Mitglied
28.04.2020
73
92
Da hätt ich heute richtig Lust drauf gehabt :). Der Unterschied Sen und First lounge ist wirklich beachtlich. Das Dessert gefällt mir irgendwie nicht … sieht aus wie halbe bowling Kugeln. Glaube das ist aber jammern auf hohem Niveau.
 
  • Haha
Reaktionen: joubin81

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.602
6.043
FCL A ZRH

Ein leckerer Caesar Salad mit warmem Hähnchen, Bacon und Käsechip als kleine Zwischenmahlzeit.
Ansonsten macht es, wie früher, nach wie vor Sinn immer mal nachzufragen, was die Küche gerade sonst noch so hat, was nicht auf der Karte steht. Das brachte dann einen leicht mächtigen, aber genauso hervorragenden Schokokuchen als Dessert zu Tage. 😁

13C70B0A-8662-4F97-BCBB-C115EAFEDE7D.jpeg

852A87CF-8184-4FB9-AB2A-917ADBF3F2AA.jpeg
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.602
6.043
Spätnachmittags in MUC in der FCL gab es aktuell einen hervorragenden Apple Crumble mit Sour Cream Eis und dazu ein Gläschen des linken Getränkes aus Bild 2. Anschließend noch ein Kännchen "China Gunpowder 1st grade Tee", damit weitergearbeitet werden konnte. :)


42442934sq.jpg


42442936rt.jpg
 

imfromgermany

Erfahrenes Mitglied
02.10.2017
525
211
NUE
Es gibt wieder Putenwiener in der SEN Lounge in FRA. Wir kommen der Normalität näher ;)

So ein Putenwiener mit lauwarmen Nudeln hat was ehrliches im Verlgeich zur gleich auf dem Flug gebotenen Roten Beete an Wurst-Zwiebelsalat auf Kohlroulade.
OK, Kartoffelsalat aus Eimern ab Dezember 2021. Wer nimmt Wetten an?
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.602
6.043
Ich bin wieder schwach geworden, aber es ging nicht anders. 😁
Adventsmenü in der FCL MUC

Zunächst Maronencremesuppe mit Apfel, Steinpilz und schwarzer Walnuss

E5E665CA-AC79-468A-8533-4C85F9C8A3EE.jpeg



Dann Entenbrust mit Kartoffelknödeln und Apfelblaukraut

C32C83C9-6BD0-4014-82E1-4F01574A4DF9.jpeg



Zum Dessert Lebkuchenküchlein mit Schoko, Früchten und Orangenmousse

8CC0F438-2185-490B-A350-4B7721457FC4.jpeg


Zum Menü gab es 1-3 Gläser Primitivo und danach einen Jasmintee mit der aktuellen MUC-Weihnachtsente. :)
Das Essen und der Service waren hervorragend. (y)

32670BA9-6EC2-49AC-B36B-A1F2F0C5B3CA.jpeg


FCDAF982-E973-44F2-81DF-6E08213889E0.jpeg
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.602
6.043
Das sieht sehr lecker aus, aber übersetzt man "Rosa gebratene Entenbrust" wirklich mit "Pink-fried Duck Breast"??? :ROFLMAO:

Die Einen sagen so, die Anderen sagen so. ;) Das ist das frei übersetzte Münchener Englisch, das man von den Karten aus MUC bereits kennt.😁
 

weltbuerger

Erfahrenes Mitglied
06.02.2018
2.089
1.672
Das sieht sehr lecker aus, aber übersetzt man "Rosa gebratene Entenbrust" wirklich mit "Pink-fried Duck Breast"??? :ROFLMAO:
Du bist scheinbar nicht die erste, die sich das fragt. Finde auf LEO einige Diskussionen dazu, teils über 10 Jahre alt.

Gebraten ist definitiv nicht mit "fried", sondern mit "roasted" zu übersetzen. Auf LEO schlägt jemand "delicately roasted" für eine Speisekarte vor, weil das recht vornehm klingt. Ich würde noch "demi-anglais" ins Rennen werfen, was ebenfalls besser klingt als die direkte Übersetzung "medium".
 
  • Like
Reaktionen: Nitus

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.602
6.043
Halleluja, der Untergang des Abendlandes ist abgewendet und die Welt wieder ein besserer Ort: Die Schinkenschneidemaschine (und tlw. das Buffet) in der FCL A in FRA ist zurück. :p =;

Essen war wieder sehr gut, auch hier sehr freundliches Personal und eine andere Karte als im FCT.


09997430-66C5-4FDB-A205-2D6E9833CA60.jpeg


9C3015A6-D013-4312-B463-A18F63647B76.jpeg

704B820E-7974-444F-9213-0BDC605D4BEC.jpeg

E684F21D-3ACB-4780-B2FF-8A0102347875.jpeg

18DE6521-D6D5-4AA8-A794-590BDEE9D1AE.jpeg

7C8598C9-D883-408C-9902-52350810E3F2.jpeg

53CD7E89-4615-4C5E-9666-E739B55EDAC5.jpeg

D216DC68-B7A3-4D9D-89EA-C17C2AE22F3D.jpeg

E86FC5D7-FCA5-48E0-B44E-3804A19914FF.jpeg
 

Volume

Erfahrenes Mitglied
01.06.2018
4.605
837
was ebenfalls besser klingt als die direkte Übersetzung "medium".
Wobei "medium" den Vorteil hat, dass man es gar nicht übersetzen muss, da es in beiden Sprachen so heisst ;)

Und wie heisst die Weihnachtsente? X-Mas styled Duck? Sanctify-Night Duck?

Roasted trifft es übrigens auch nicht, der Englische macht es sich da einfach, und würde "medium cooked" sagen. Der Kellner im Steakhaus fragt für gewöhnlich "how do you want it cooked ?"

Nachtrag zur Speisekarte:
"Wiener Schnitzel vom Kalb" ist eine Tautologie
"Weisse Schokolade" ist ein Oxymoron
Manche brauchen kein Englisch um eine Sprache nicht zu beherrschen... Aber das ist ja auch Werbesprech, keine Sprache...
 
Zuletzt bearbeitet:

weltbuerger

Erfahrenes Mitglied
06.02.2018
2.089
1.672
Roasted trifft es übrigens auch nicht
Für mein Verständnis schon. Roasted duck breast bedeutet bei niedriger Temperatur geröstete oder gebratene Entenbrust, was höchstwahrscheinlich die Art der Zubereitung für die Launsch ist. Dein Vorschlag "cooked" ist nicht per se falsch, denn die Entenbrust wird schließlich gegart, ist mir aber zu unspezifisch.

In Gänze wäre die Übersetzung dann "roasted duck breast, served medium" oder einfach "medium roasted duck breast". Das Ganze dann noch nach den Regeln für Titel im Englischen kapitalisiert. Pan-seared, pan-fried und ähnliches wäre ebenfalls nicht treffend (weil es ein Garen bei hoher Temperatur implizieren würde).

Nur meine 2c. @Andere Juser: Keine Angst, mehr habe ich zu diesem Thema nicht mitzuteilen, ich weiß, dass es etwas OT ist ;)
 

Sciurus

Erfahrenes Mitglied
22.04.2012
1.660
304
ZRH
Wobei "medium" den Vorteil hat, dass man es gar nicht übersetzen muss, da es in beiden Sprachen so heisst ;)

Und wie heisst die Weihnachtsente? X-Mas styled Duck? Sanctify-Night Duck?

Roasted trifft es übrigens auch nicht, der Englische macht es sich da einfach, und würde "medium cooked" sagen. Der Kellner im Steakhaus fragt für gewöhnlich "how do you want it cooked ?"

Nachtrag zur Speisekarte:
"Wiener Schnitzel vom Kalb" ist eine Tautologie
"Weisse Schokolade" ist ein Oxymoron
Manche brauchen kein Englisch um eine Sprache nicht zu beherrschen... Aber das ist ja auch Werbesprech, keine Sprache...
Und wenn draussen ein ‚Düsenjet‘ steht und mit den ‚Fusspedal‘ bedient wir?

Zur Schokolade: Weisse Schokolade, wie könnte es anders sein, kommt aus der Schweiz ursprünglich. Wurde zumindest von Nestlé erfunden vor langer Zeit und wird teilweise als Masse Yvoire bezeichnet in der Romandie. Der Begriff weisse Schokolade ist aber keineswegs falsch, sondern in der Schweiz und in der EU gesetzlich definiert. Besteht auch aus Kakaobutter, also ist da schon auch Kakao drin, zumindest eben die Kakaobutter.
 
  • Like
Reaktionen: TheHeavencraft

Sciurus

Erfahrenes Mitglied
22.04.2012
1.660
304
ZRH
Schön sind die Gummibären wieder da. Neben dem Wiener Schnitzel war das immer ein Highlight. Wasser- und Colakarte waren auch lustig. Ansonsten sieht es aus als ob man da fast schon auf dem alten Niveau ist.