Aktuelle News zu Emirates

ANZEIGE

NAMASTE

Erfahrenes Mitglied
11.03.2015
1.103
51
CCU/PNQ
Laut onemileattime.com öffnet EK ab 15.10.20 wieder die Bar im A380. Ob auch die Spa-Duschen wider geöffnet werden wird von Seiten EK jedoch noch geprüft.
 

herward1

Erfahrenes Mitglied
02.04.2011
2.362
72
Emirates verlangt bei Abreise z.B. aus D keinen COVID Test mehr (kann in DXB gemacht werden):
emirates.jpg
 
  • Like
Reaktionen: Awas!

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.665
2.881
München
2 mal die Woche :eek:.... Es ist schon erschreckend wenn man sieht wie sich die Nachfrage verändert hat. Selbst wenn die Nachfrage in 2 Jahren wieder steigt, ich glaube nicht das die Zahlen von 2019 bis 2024 wieder erreicht werden.

Ab dem 18.11.2020 kommt ein dritter Flug in HAM und DUS dazu (jeweils Mittwoch). Entscheidend ist allerdings nicht die Passagier-Nachfrage für die Frequenzen als auch die Auswahl des Fluggeräts - der Entscheidungstreiber ist zum größten Teil Cargo.
 

nerd

Aktives Mitglied
04.01.2017
178
0
Interessant, das war mir gar nicht klar. Wie muss man sich das vorstellen, welchen Anteil machen (ganz grob) Cargo vs. Passagier am Umsatz von Langstreckenflügen wie denen von Emirates?
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.665
2.881
München
Unabhängig von der Airline: Mit Cargo holst Du aktuell im Optimalfall die Kosten für die Ausführung des Fluges rein, alle Passagiere oben gehen dann über den reinen Deckungsbeitrag des einzelnen Fluges hinaus.
 
  • Like
Reaktionen: nerd

nerd

Aktives Mitglied
04.01.2017
178
0
Unabhängig von der Airline: Mit Cargo holst Du aktuell im Optimalfall die Kosten für die Ausführung des Fluges rein, alle Passagiere oben gehen dann über den reinen Deckungsbeitrag des einzelnen Fluges hinaus.


Wie ist das in normalen Zeiten. Hat Cargo da auch so einen hohen Anteil an den Umsätzen?
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.665
2.881
München
Nein, da sich das Frachtvolumen auf deutlich mehr Flüge aufgeteilt hat und auch die Frachtraten deutlich günstiger waren als jetzt seit Corona.
 
  • Like
Reaktionen: nerd

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.665
2.881
München
"If you take a test at the airport, you must remain in your hotel or residence until you receive the test result."

Wer sich also direkt frei bewegen möchte, sollte den Corona-Test vor Abflug durchführen lassen, und nicht erst bei Ankunft in Dubai.
 

birneberlin

Reguläres Mitglied
14.10.2015
95
6
"If you take a test at the airport, you must remain in your hotel or residence until you receive the test result."

Wer sich also direkt frei bewegen möchte, sollte den Corona-Test vor Abflug durchführen lassen, und nicht erst bei Ankunft in Dubai.

Bin gerade in Dubai. Covid 19 Test interessiert weder vor Abflug in Deutschland noch in DXB niemanden. Habe auch keine Testmöglichkeit bei Ankunft entdecken können. Vor Ort alles entspannt. Fieber wird gemessen und generelle Maskenpflicht. Urlaub hier sehr angenehm.
 
  • Like
Reaktionen: scr69

kellyjelly

Aktives Mitglied
28.01.2016
154
1
DXB
Regelung momentan ist, dass man entweder bei Check-in einen Test vorzeigt oder alternativ (bei EK zumindest) bei Ankunft einen machen muss. Wenn in DXB dann aber keiner die Leute beim Aussteigen checkt, kann ich mir vorstellen, dass man sich auch ganz ohne durchmogeln kann. Also bei meiner Ankunft in Dubai vor ein paar Wochen, wollte man noch den Covid-Test sehen (bei Passkontrolle). Man hat dann jeweils einen kleinen gruenen Sticker auf den Pass bekommen. Nach den Gepaeckbaendern haben die "Zoellner"/Polizisten auch noch mal den Test sehen wollen bzw den gruenen Punkt. Ist jetzt aber schon paar Wochen her.
Wir fliegen Mitte Dezember fuer Weihnachten wieder zurueck nach FRA. Momentan verlangt EK keinen PCR beim checkin. Wie die Regeln in Deutscland sind, werden wir sehen wenn es soweit ist. Aendert sich ja sowieso auch dauerend.
 

Boing

Reguläres Mitglied
08.09.2015
49
0
Hallo in die Runde, wir sollten vermutlich öfters mal auf der Website von Emirates schauen, was aktuell Stand der Dinge ist; dennoch vorab einen Test machen entspannt sicher ungemein.
Frage zur Lounge Situation: FRA ist die EK Lounge ja zu; lt. Nachfrage bietet man für Busi Kunden auch keine Alternative an; gibt es ggf. eine Alternative auch gegen Gebühr? ich habe bei meiner Recherche bis jetzt leider nichts gefunden.
Lieben Dank
 

Hans456

Erfahrenes Mitglied
06.01.2014
414
63
Regelung momentan ist, dass man entweder bei Check-in einen Test vorzeigt oder alternativ (bei EK zumindest) bei Ankunft einen machen muss. Wenn in DXB dann aber keiner die Leute beim Aussteigen checkt, kann ich mir vorstellen, dass man sich auch ganz ohne durchmogeln kann. Also bei meiner Ankunft in Dubai vor ein paar Wochen, wollte man noch den Covid-Test sehen (bei Passkontrolle). Man hat dann jeweils einen kleinen gruenen Sticker auf den Pass bekommen. Nach den Gepaeckbaendern haben die "Zoellner"/Polizisten auch noch mal den Test sehen wollen bzw den gruenen Punkt. Ist jetzt aber schon paar Wochen her.
Wir fliegen Mitte Dezember fuer Weihnachten wieder zurueck nach FRA. Momentan verlangt EK keinen PCR beim checkin. Wie die Regeln in Deutscland sind, werden wir sehen wenn es soweit ist. Aendert sich ja sowieso auch dauerend.


Das Auswärtige Amt ist da im zweit- und drittletzten Absatz unter "Aktuelles" ziemlich unklar: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/vereinigtearabischeemiratesicherheit/202332
Liest sich für mich in Bezug auf DXB "Alles kann nichts muss". Interessant ist aber wie sehr dagegen die Nachbarn in Abu Dhabi durchgreifen. Sofern das noch aktuell ist.
 

birneberlin

Reguläres Mitglied
14.10.2015
95
6
Hallo in die Runde, wir sollten vermutlich öfters mal auf der Website von Emirates schauen, was aktuell Stand der Dinge ist; dennoch vorab einen Test machen entspannt sicher ungemein.
Frage zur Lounge Situation: FRA ist die EK Lounge ja zu; lt. Nachfrage bietet man für Busi Kunden auch keine Alternative an; gibt es ggf. eine Alternative auch gegen Gebühr? ich habe bei meiner Recherche bis jetzt leider nichts gefunden.
Lieben Dank

Bin ja von FRA am 16.11. geflogen. Alternative war die LH Lounge so stand es auch auf dem Boardingpass. Nur, die Lufthansa Lounge-Drachen konnten meinen Boarding pass nicht einlesen und meinten ich sollte mich an Emirates wenden. Diskussion zwecklos. War mir dann für ein Wasser bzw. Sandwich to go zu blöde.
 

NAMASTE

Erfahrenes Mitglied
11.03.2015
1.103
51
CCU/PNQ
EK offerierten Fluggästen bei einem Stopover von mehr als 10 Stunden einen Gratishotelaufenthalt entweder in 4* oder 5* Hotels. Pax müssen jedoch einen Covid-19 Test am Flughafen DXB machen, so besagt es die Verlautbarung von EK.
 

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.633
72
Sachsen
mit wurde vor 3 Wochen in DXB (eine Kopie) vom Test bei der Passkontrolle abgenommen und auf dem Weg zum Gepäckband wurde ich nochmal danach gefragt. Allerdings reichte da die Auskunft das ich den Test gerade bei der Passkontrolle gezeigt habe. So ein richtiges System scheint da nicht drin zu sein.
 
  • Like
Reaktionen: NAMASTE

kellyjelly

Aktives Mitglied
28.01.2016
154
1
DXB
Ja, das stimmt. Ich bin inzwischen drei mal in DXB eingereist, jedes mal war es anders. Mir wurde auch der Testausdruck bei der Passkontrolle abgenommen. Die Zoellner wollten dann noch mal sehen, musste dann die eMail rauskramen auf dem Telefon. Also Leute, das Ding am besten in dreifacher Ausfuehrung dabei haben! Einmal fuer EK beim Einchecken, einmal fuer die DXB Passkontrolle und noch mal fuer die Zoellner! Dann ist man sicher.
 
  • Like
Reaktionen: Aviatar